Scroll to top
DEEN
Newsletter
20. September 2018
1. Preis für Neubau der Warft Treuberg auf der Hallig Langeneß

Die Halligen im nordfriesischen Wattenmeer stellen eine weltweit einmalige und schützenswerte Kultur- und Naturlandschaft dar. Durch ihre exponierte Lage im Wattenmeer sind die Halligen und ihre Bewohner vom Meeresspiegelanstieg und höheren Sturmflutwasserständen

besonders betroffen.

Wie keine andere Landschaft stehen die nordfriesischen Halligen als Sinnbild für den „Kampf mit dem Blanken Hans. Diesen besonderen Voraussetzungen muss eine Neubebauung der Warft Treuberg standhalten. Zwischen dem romantischen Bild der „schwimmenden Träume“ (Theodor Storm) und dem Leben mit den der Naturgewalten erfüllt die Warft Treuberg gleichzeitig mehrere Rollen: Sie ist ein Zuhause, ein Arbeitsplatz, ein Schutz- sowie Erholungsort.

 

Weitere Informationen finden Sie hier.